zur Person

Mutter eines Kindes

Qualifikation

Fachberaterin für Emotionelle Erste Hilfe, ZOI-Gruppenleiterin

Diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester
Kindergruppenerzieherin

Tel.

0650/2148070

PLZ

6330

Ort

Kufstein

Anmeldung und Information

siehe Email und Telefon

Mutter-Vater-Kind: Wenn sich nicht alle einig sind

Stärken und Schwächen der Triade

Die Triade besteht aus 3 Beziehungen: der Mutter-Kind-Beziehung, der Vater-Kind-Beziehung und der Mann-Frau-Beziehung. Jede dieser drei Beziehungen ist gleichwertig und trotzdem völlig anders als die beiden anderen. Wie es gelingt, die Stärken dieser Konstellation zu nutzen und worauf zu achten ist, um nicht aus dem Gleichgewicht zu geraten: darum wird es an diesem Abend gehen. Fehlt eine der Bezugspersonen für das Kind, ist wichtig, seine Bedürfnisse und Fähigkeiten zu kennen, um einen guten Ersatz für die zweite Bezugsperson zu finden.

Aggressionen bei Kleinkindern

Was bedeuten Aggressionen bei Kleinkindern?
Aggressionen bei kleinen Kindern können bei Eltern Unsicherheit und Hilflosigkeit auslösen. Sie wissen oft nicht, wie sie reagieren sollen, wenn ihr Kleines andere Kinder angreift oder auch sie selbst. Nicht alles, was aggressiv aussieht, ist auch so motiviert. Was auch immer dahinter steht: Kinder brauchen Begleitung, wenn sie mit heftigen Gefühlen konfrontiert sind. Wie diese aussehen kann, soll an diesem Abend vermittelt werden. 

Babymassage (BdB) bei Claudia
für Mütter und Babys ab der Geburt bis zu 4 Monaten
h.henzinger Di., 04.10.2016 - 15:47

BdBIn einer ruhigen und entspannten Atmosphäre erlernen die Eltern, die Signale ihres Babys feinfühlig wahrzunehmen und diese besser zu verstehen. In der Massage achten wir stets darauf, dass die Grenzen des Säuglings respektiert werden.