Notfallkurs für Säuglinge und Kleinkinder h.henzinger Do., 23.07.2020 - 18:29

Liebe Eltern!

Beim Heranwachsen kann auch schon ganz früh unerwartet etwas passieren, wo Eltern gut vorbereitet sein und entscheidende Hilfe leisten können.

Und da unser erster Erste Hilfe Kurs ein voller Erfolg war, organisieren wir wieder einen. Ihr Baby können Sie gerne mitnehmen. 

Wann: Samstag 29.08.2020, von 8.30-12.30 Uhr

Kursgebühren: Nichtmitglieder € 49,- , ZOI Mitglieder € 39,- (bei 20 Teilnehmer*innen)

Infomail Dezember 2017

Liebe (ehemalige) Gruppenmütter und –väter, liebe InteressentInnen und FörderInnen unserer Angebote!

Zunächst möchte ich mich in Namen unseres Teams herzlich für die schnelle Unterstützung unserer Anliegen für hilfebedürftige Familien und das spontane Weiterschenken von Kindersachen bedanken!

Wir wünschen allen eine schöne Vorweihnachts- und Weihnachtszeit!

Ursula Henzinger
für das ZOI-Team

Infomail Mai 2017

Liebe InteressentInnen an unseren Angeboten! 
Unten findet ihr Information zur Babymassage-Gruppe und zu den Vorträgen für Eltern mit Kleinkindern und kleinen Babys – bitte auch zum Weitersagen.

Gruppenangebote

Infomail März 2017

Liebe InteressentInnen an unseren Angeboten!

Zunächst möchte ich mich herzlich für die schnelle Hilfe für eine bedürftige Familie bedanken! Unten findet ihr unsere Angebote im Frühling - auch zum Weitersagen.

Gruppenangebote

Infomail Jänner 2017

 Liebe (ehemalige) Gruppenmütter und –väter, liebe InteressentInnen und FörderInnen unserer Angebote! 

Zunächst möchte ich mich herzlich für Eure Mithilfe für die Flüchtlingsbabys bedanken! Es ist jedes Mal beeindruckend, wie schnell und großzügig die Hilfe funktioniert. Eure Sachspenden sind gut angekommen!

Infomail Oktober 2016

Liebe InteressentInnen an unseren Angeboten! 

Zunächst möchte ich mich herzlich für Eure neuerliche Mithilfe für ein Flüchtlingskind und die Erstausstattung einer jungen Mutter bedanken! Es ist wirklich schön, wie schnell das zusammen möglich ist.  

Deine Nahrung in meiner Hand

Deine Nahrung in meiner Hand! Von der Verantwortung ein Kind mit zu ernähren: 
Als Elternteil ist man nicht nur Koch, sondern auch Tischgefährte. Man hat zweierlei Aufgaben, die sich einerseits auf die Auswahl der Lebensmittel und andererseits auf den Umgang mit Ernährung konzentrieren. Klingt nach viel Verantwortung, kann aber auch Spaß machen. Ein Vortrag über die Hintergründe die Einflüsse der Ernährung im Kindesalter und ein Versuch für einen gesunden Zugang zum täglichen Miteinander-Essen-Genießen.

Mutter-Vater-Kind: Wenn sich nicht alle einig sind

Stärken und Schwächen der Triade

Die Triade besteht aus 3 Beziehungen: der Mutter-Kind-Beziehung, der Vater-Kind-Beziehung und der Mann-Frau-Beziehung. Jede dieser drei Beziehungen ist gleichwertig und trotzdem völlig anders als die beiden anderen. Wie es gelingt, die Stärken dieser Konstellation zu nutzen und worauf zu achten ist, um nicht aus dem Gleichgewicht zu geraten: darum wird es an diesem Abend gehen. Fehlt eine der Bezugspersonen für das Kind, ist wichtig, seine Bedürfnisse und Fähigkeiten zu kennen, um einen guten Ersatz für die zweite Bezugsperson zu finden.